NEWS
 Kategorien

22.05.2017 SI.SR Stammtisch 4.0 mit openIDA – 12. Juni 2017 Events I4.0

Autor: Serhat Sari

Am 12. Juni 2017, ab 17 Uhr lädt das Expertennetzwerk Smart Innovation Steyr zum Stammtisch 4.0 mit openIDA im TIC Steyr ein. Als fünfter „Stammtisch 4.0“ Gastgeber im Jahr 2017 gewährt openIDA spannende Einblicke zum Thema „Produktion 4.0: Daten – Information – Wissen“.

Unbenannt

Der Stammtisch 4.0 bietet die Möglichkeit Smart Innovation Steyr Experten kennenzulernen, die Impulsvorträge zu diskutieren und sich über Industrie 4.0 auszutauschen.

Die Teilnahme ist kostenfrei und steht allen Interessierten offen.

SI.SR Stammtisch 4.0 mit openIDA

„Produktion 4.0: Daten – Information – Wissen“

Montag, 12. Juni 2017
Ab 17:00 Uhr
Im TIC Steyr, Im Stadtgut A1, 4407 Steyr-Gleink

Um Anmeldung wird gebeten unter office@tic-steyr.at oder sesa@voithofer.com

EINLADUNG


15.05.2017 SI.SR Stammtisch 4.0 mit Bank Austria BANKING 2.0 – WIE GEHT ES WEITER Events I4.0 Marke & Marketing

Autor: Serhat Sari

Am 8. Mai 2017 gab die UniCredit Bank Austria beim Stammtisch 4.0 des Expertennetzwerks Smart Innovation Steyr einen guten Einblick in die Thematik „Banking 2.0 and beyond“.

cbgthztrg

Mit ihren 25 Millionen Kunden ist die UniCredit eine der größten Bankengruppen in Europa und die UniCredit Bank Austria die größte Bank in Österreich. Die UniCredit Bank Austria gab an diesem spannenden und diskussionsreichen Abend einen sehr informativen Überblick zum Thema „Banking 2.0 and beyond“. … mehr


20.04.2017 SI.SR Stammtisch 4.0 bei Bank Austria – 08.Mai 2017 Events I4.0

Am 8. Mai 2017, ab 17 Uhr lädt das Expertennetzwerk Smart Innovation Steyr zum Stammtisch 4.0 mit UniCredit Bank Austria AG im TIC Steyr ein. Als vierter „Stammtisch 4.0“ Gastgeber im Jahr 2017 gewährt die Bank Austria spannende Einblicke zum Thema „Banking 2.0 and beyond“.

Bank Austria

 

 

 

 

 

 

 

Der Stammtisch 4.0 bietet die Möglichkeit Smart Innovation Steyr Experten kennenzulernen, die Impulsvorträge zu diskutieren und sich über Industrie 4.0 auszutauschen.
Die Teilnahme ist kostenfrei und steht allen Interessierten offen.

SI.SR Stammtisch 4.0 mit Bank Austria

„Banking 2.0 and beyond“
Montag, 8. Mai 2017
Ab 17:00 Uhr
Im TIC Steyr, Im Stadtgut A1, 4407 Steyr-Gleink

Um Anmeldung wird gebeten unter office@tic-steyr.at oder sesa@voithofer.com


11.04.2017 SI.SR Stammtisch 4.0 bei MAN „Industrie 4.0 ist Gegenwart“ Events I4.0

Dass Industrie 4.0 nicht einfach nur Digitalisierung ist wird beim Smart Innovation Steyr Stammtisch 4.0 bei MAN Truck & Bus Österreich GesmbH deutlich. MAN steckt sich die Latte hoch und hat dafür einen eigenen Industrie 4.0 Baukasten.

 

MAN Stammtisch_Pressefoto_Auszug

v. l. n. r. Paul Voithofer, Walter Ortner, Erk Franz, Thomas Müller

Rund 70 Personen besuchten den Stammtisch 4.0 bei MAN. Industrie 4.0 bei MAN beinhaltet ein ganzheitliches Konzept vom smarten Mitarbeiter und den 4.0 Produkten bis hin zur additiven Fertigung mittels 3D-Druck, Automation, digitalen Zwillingen, Datenbrillen und System Integration, um nur wenige Stichwörter zu nennen.

Die Logistik-Plattform RIO treibt 4.0 auf die Spitze. Mittels der in den LKWs gesammelten Daten und deren Analyse können Logistik Unternehmen ihren Fahrer optimal unterstützen. Treibstoffverbrauch verringern, Leerfahrten reduzieren, optimale Routen wählen und Staus ausweichen. Erk Franz, Vice President und konzernweit Verantwortlicher für Industrie 4.0 bei MAN bringt seine 4.0 Mission auf den Punkt: „Wir möchten mit dem digitalen Baukasten Prozesse vereinfachen.“

Was hier teilweise nach Sience Fiction klingt, ist Realität. „Industrie 4.0 ist Gegenwart, nicht Zukunft“, so Thomas Müller, geschäftsführender Standortleiter des MAN Werks in Steyr.

Nach spannenden Vorträgen mit angeregter Publikumsbeteiligung folgte der Theorie die Praxis. Die Werksführung erlaubte einen weiteren, beeindruckenden Einblick in den 4.0 Baukasten der MAN.

Mehr Fotos finden Sie auf unser Facebook Seite


28.03.2017 Förderprogramm „Digital Starter“ Corporate Governance I4.0 Innovation

„Digital Starter“, ein neues Förderprogramm vom Land Oberösterreich und WKO Oberösterreich. Um die sich aus der Digitalisierung bietenden Chancen auch zu erkennen und zu nutzen, soll mit dem Programm „Digital Starter“ in erster Linie die Gruppe der adaptiven Übernehmer und defensiven Anwender (76% der Unternehmen) und damit die breite Schicht unserer mittelständischen Wirtschaft angesprochen werden.

th t pfeile in alle richtungen I

Diese Unternehmen sollen mit geförderten Projekten dabei unterstützt werden, neue Lösungen und Geschäftsmodelle im eigenen Unternehmen umzusetzen.

Gerne stehen wir euch zu diesem Thema beratend zur Seite, euer Kontakt bei uns im Unternehmen: Miriam Grünberger



Ältere Artikel »
 SHORTCUTS

Wir haben’s ja befürchtet: Personalberater laden vor allem Kandidaten mit „geeignetem“ Facebook – Auftritt zum Bewerbungsgespräch ein …

A nice chance for a follow up – Steve Ballmer at the Microsoft WPC / LA on July 11 th: „We will have 50% market share in mobile OS.“ Well … a sure bet?

Beim Stöbern auf youtube findet man ja allerlei, zum Teil auch Berührendes … The Who im Concert For New York City! Musik kann emotional berühren … Bilder auch!!

„Es handelt sich um den letzten echten Männerberuf!“ Harald Martenstein schreibt über den Traumjob Terrorismusexperte … ein seeehr köstlicher Beitrag, der einfach zu einem guten gestrigen Gespräch passt: Wozu brauchen wir eigentlich diese vielen Experten?? Lesen Sie selbst: http://www.zeit.de/2011/20/Martenstein

 SMART VALUES
"Smart Value"-Artikel können nur von registrierten Benutzern kostenlos gelesen werden. Die Registrierung ist kostenlos.

GOOD to GREAT – die Basis des Wachstums!
Effektiv oder effizient – Prioritäten setzen im Vertrieb
Voithofer + Partner | Promenade 2-4 | A 4400 Steyr | T +43 (0) 7252/48 110 | F + 43 (0) 7252/48 110-99 | office@voithofer.com
Slogan