NEWS
 Kategorien

07.09.2017 Wir suchen Dich! Innovation

Miriam Grünberger begleitet bei uns die InnovationsassistentInnen und deswegen findet ihr bei uns auf der Facebookseite @voithoferundpartner immer wieder aktuelle Jobangebote für Jungakademiker im Bereich Innovationsprozesse, regelmässiges vorbei schauen lohnt sich.

Wir suchen dich

#voithoferundpartner

 

 


21.06.2017 The Personal Business Model Canvas Business Development Wachstum führen & wachsen lassen

Das Business Model Canvas hilft dabei, sich einen Überblick über die wichtigsten Schlüsselfaktoren eines Geschäftsmodells zu verschaffen. Es handelt sich dabei um eine Methode, die bei der Entwicklung und Überarbeitung innovativer und komplexer Geschäftsmodelle unterstützt.

PERSONAL Business+Model+Canvas

Und dann gibt es da noch The Personal Business Model Canvas , das ist eine innovative und wirkungsvolle Methodik mit wenigen Schritten ein „persönliches Geschäftsmodelle“ zu entwickeln. Miriam Grünberger kann euch gerne diesbezüglich behilflich sein: mg@voithofer.com


30.05.2017 Digitalisierung… Innovation

… ist ÜBERALL angekommen. Das Weltweite Gebetsnetzwerk des Papstes hat eine offizielle Gebets-App heraus gebracht.

Papst_Click_to_pray_ed7849ce5d

„Click To Pray“ lädt die Menschen weltweit ein, für die monatlichen Gebetsanliegen des Papstes zu beten. Die Inhalte der App sind auch online unter www.clicktopray.org abrufbar.


12.05.2017 Perfektionismus Management

Miriam Grünberger und Paul Voithofer besuchten am 25.04.2017 im Dominikanerhaus Steyr einen interessanten Vortrag von Raphael M. Bonelli zum Thema Perfektionismus.

Perfect

Raphael M. Bonelli, geboren am 10. September 1968 in Schärding (Österreich), ist ein österreichischer Psychiater und Neurowissenschaftler an der Sigmund Freud Universität in Wien. Er ist Universitäts-Dozent für Psychiatrie, Facharzt für Neurologie, Doktor der gesamten Heilkunde, Doktor der medizinischen Wissenschaften und systemischer Psychotherapeut.

… mehr


28.03.2017 Förderprogramm „Digital Starter“ Corporate Governance I4.0 Innovation

„Digital Starter“, ein neues Förderprogramm vom Land Oberösterreich und WKO Oberösterreich. Um die sich aus der Digitalisierung bietenden Chancen auch zu erkennen und zu nutzen, soll mit dem Programm „Digital Starter“ in erster Linie die Gruppe der adaptiven Übernehmer und defensiven Anwender (76% der Unternehmen) und damit die breite Schicht unserer mittelständischen Wirtschaft angesprochen werden.

th t pfeile in alle richtungen I

Diese Unternehmen sollen mit geförderten Projekten dabei unterstützt werden, neue Lösungen und Geschäftsmodelle im eigenen Unternehmen umzusetzen.

Gerne stehen wir euch zu diesem Thema beratend zur Seite, euer Kontakt bei uns im Unternehmen: Miriam Grünberger



Ältere Artikel »
 SHORTCUTS

Wir haben’s ja befürchtet: Personalberater laden vor allem Kandidaten mit „geeignetem“ Facebook – Auftritt zum Bewerbungsgespräch ein …

A nice chance for a follow up – Steve Ballmer at the Microsoft WPC / LA on July 11 th: „We will have 50% market share in mobile OS.“ Well … a sure bet?

Beim Stöbern auf youtube findet man ja allerlei, zum Teil auch Berührendes … The Who im Concert For New York City! Musik kann emotional berühren … Bilder auch!!

„Es handelt sich um den letzten echten Männerberuf!“ Harald Martenstein schreibt über den Traumjob Terrorismusexperte … ein seeehr köstlicher Beitrag, der einfach zu einem guten gestrigen Gespräch passt: Wozu brauchen wir eigentlich diese vielen Experten?? Lesen Sie selbst: http://www.zeit.de/2011/20/Martenstein

 SMART VALUES
"Smart Value"-Artikel können nur von registrierten Benutzern kostenlos gelesen werden. Die Registrierung ist kostenlos.

GOOD to GREAT – die Basis des Wachstums!
Effektiv oder effizient – Prioritäten setzen im Vertrieb
Voithofer + Partner | Promenade 2-4 | A 4400 Steyr | T +43 (0) 7252/48 110 | F + 43 (0) 7252/48 110-99 | office@voithofer.com
Slogan